Detail
Auswärtsfahrt Detail Headerbild

SSKC Poseidon Aschaffenburg

26131

Warum brauchen wir den Bus?

"Beim SSKC Poseidon wird Gemeinschaft gelebt. Mit 18 Abteilungen werden viele Sportarten abgedeckt. Bei uns ist jeder Willkommen, ob Leistungssportler, Breitensportler oder passives Mitglied. Bei uns zählt der Zusammenhalt. Wir als erste Mannschaft der Schwimmabteilung sind an 25 Wochenenden im Jahr unterwegs. Meist von Freitag bis Sonntag reisen wir nicht nur in Deutschland, sondern auch in Belgien, Luxemburg und Österreich von Schwimmbad zu Schwimmbad. Wir schwimmen nicht nur auf Bezirks-und Landesebene. Jedes Jahr schwimmen wir auch in Berlin bei den Deutschen Meisterschaften. Das ist nicht nur eine zeitliche Belastung für die fahrenden Eltern, sondern auch eine finanzielle. Unser Sponsor der Main Ausdauershop in Niedernberg unterstützt uns dabei mit dem passenden Equipment. Wir brauchen einen Bus, weil ein Bus für uns nicht nur ein Bus ist. Er ist ein sicherer Ort, der uns zu den Wettkämpfen bringt. Wir können vor den Wettkämpfen über unsere Ziele reden und uns gegenseitig motivieren. Unsere Eltern können darauf vertrauen, dass wir sicher ans Ziel kommen. Nach dem Wettkampf ist der Bus unser Nachtexpress: ein Ort zum analysieren, nachbereiten oder einfach nur zum schlafen. Deshalb brauchen wir den Bus!"

SSKC Poseidon Aschaffenburg

Artikel mit deinen Freunden teilen

Warm, wärmer, heiß

Gib deinen Standort an, um Sportgeschäfte, Produkte und Aktionen in deiner Nähe zu finden.

oder

{{localizationError}}

Suche

Gib deinen Suchbegriff ein, um Produkte zu finden oder Infos zu den neuesten Innovationen zu erhalten