Alles in Balance - Kraft und Ausdauer in Kombination
SPORT 2000 Experte
Fitness / 08.05.2017

Alles in Balance: Wie aus Kraft und Ausdauer dein Rundum-Workout wird

Claire El-Hagge Gesundsport-Beraterin
a picture

Laut einiger Experten schließen sich Kraft- und Ausdauertraining gegenseitig aus. Deshalb meiden manche Menschen Cardio-Übungen, wenn sie Kraft aufbauen möchten. Dabei ergänzen sich beide Workouts zu einem tollen Rundum-Training.

Kraft und Ausdauer – geht das zusammen?

Kein Wunder also, dass dein Fitnessstudio beides anbietet – sowohl Geräte für Kraft- als auch für Ausdauer-Training. Fürs Muskeltraining stehen Hanteln und Maschinen bereit, während du auf dem Laufband und anderen Ergometern deine Ausdauereinheiten absolvieren kannst, um so ein gezieltes Herz-Kreislauf-Training durchzuführen.

Aber wie trainiert man am Besten im Studio gleichmäßig Kraft und Ausdauer? Des Rätsels Lösung: Indem man auf die richtige Reihenfolge achtet – nur dann bleibt Fett auf der Strecke und die Muskeln bauen sich ungestört auf.

Wenn du vor allem Muskeln aufbauen willst, solltest du dich zuerst auf die Kraftübungen stürzen, denn unter einem Ausdauertraining leiden Konzentration und Koordination. Wenn du durch das Kraft- und Ausdauertraining vor allem Fett abbauen möchtest, solltest du erst aufs Laufband und dann an die Kraftstationen. Studien haben gezeigt, dass die Muskeln nach einem Kraft-Workout schon so übersäuert sind, dass sie den Fettstoffwechsel nicht mehr nutzen können.

Generell gilt: Dein Körper kann nicht gleichzeitig maximalen Fortschritt in beiden Disziplinen erreichen. Dennoch können sich die beiden Trainingsarten gegenseitig positiv beeinflussen. So kann moderates Cardio-Training die Muskelentwicklung sogar begünstigen:

Ausdauertraining beschleunigt deine Regeneration.
Mit zunehmender Ausdauer regenerierst du schneller.

Ausdauertraining fördert die Aufnahme von Nährstoffen.
Die Wahrscheinlichkeit, dass sie in den Fettzellen landen, sinkt.

Ausdauertraining vereinfacht den Übergang vom Muskelaufbau zu Fettabbau.
Cardio hilft, das überschüssige Fett abzubauen.

Du siehst: Kraft- und Ausdauertraining gehen zusammen. Wichtig ist in dem Zusammenhang die richtige Intensität und der richtige Trainingsumfang. Finde mit deinem Trainer heraus, wo deine Ziele liegen und was deine individuellen Trainings-Rhythmen sind. Und jetzt viel Spaß beim Trainieren!

Das könnte dich auch interessieren:

Warm, wärmer, heiß

Gib deinen Standort an, um Sportgeschäfte, Produkte und Aktionen in deiner Nähe zu finden.

oder

{{localizationError}}

Suche

Gib deinen Suchbegriff ein, um Produkte zu finden oder Infos zu den neuesten Innovationen zu erhalten