AlleDamenHerrenKinderAusrüstungSportartenMarken
Mein Store
Zum Storefinder

Filtern

Fleecejacken für Damen

64Produkte
Du hast dir 48 von 64 Produkten angeschaut

Modisch und funktionell: Fleecejacken für Frauen 

Fleecejacken sind Alleskönner. Sie gehören als Begleiter an noch kalten Frühlings- oder Herbstabenden ebenso zur Ausrüstung wie bei knackig kalten Winteraktivitäten als Isolationsschicht im 3-Lagen Zwiebelprinzip. Urbane Styles sind aber auch ideale Alltagsbegleiter. Als Pullover, Jacke, Weste und gelegentlich sogar mit Zip-Off Ärmeln findest auch Du immer Deinen individuellen Style.

Wundermaterial Fleece – das musst du wissen!

Fleece ist das Synonym für wärmende Funktion in der zweiten Bekleidungslage. Das weiche Material aus meist 100% Polyester ist ideal, wenn es darum geht die Körperwärme zu erhalten, aber ein sehr leichtes, schnelltrocknendes und vor allem pflegeleichtes Produkt zu haben. Damit ist es ideal für unterwegs auf Tour, aber ebenso für den im Alltag geeignet und wenn es auf der Couch zuhause kalt ist. 

Fleece ist ideal für alle Outdooraktivitäten. Du kannst es unprätentiös in den Rucksack quetschen und kommt doch wieder in bester Form heraus und ist sofort einsatzbereit. Es kann unterwegs schnell gewaschen werden und ist in der Regel über Nacht wieder trocken, weil Fleece keine Nässe in der Faser einspeichert. Es geht nicht ein, verzieht nicht und färbt nicht aus. Lediglich mit Funkenflug am Lagerfeuer musst Du Vorsicht walten lassen. Und einen Nachteil hat Fleece: Bei jedem Waschgang werden synthetische Fusseln freigesetzt, diese sind im Abwasser nur schwer filterbar. Die Lösung: wasche deinen Fleece-Artikel nur so oft, wie wirklich notwendig. Denn Mikroplastik entsteht jedes Mal, wenn wir Kunststoff-Kleidung wie Fleece in der Waschmaschine waschen. Mittlerweile gibt es auch spezielle Beutel, die bei der Wäsche die kleinsten Fasern zurückhalten können .

Diese Eigenschaften und Funktionen besitzen Fleecejacken

Fleece ist einfach universell einsetzbar, dabei ein erstaunlich robustes Material. Hochwertiges Fleece ist pilling-resistent, reibt also keine Knötchen ab wie Wolle und behält die Optik über viele Jahre. Schön auch: Es ist einfach zu waschen, macht Schleudergänge unproblematisch mit, muss nicht in den Trockner und darf nicht gebügelt werden. Einfacher lässt sich Bekleidung nicht „halten“.

Das solltest du beim Kauf deiner Fleecejacke beachten

Es gibt unterschiedliche Fleecestärken. Selbst die dünne Qualität, die sogenannte 100g/m² Variante, sticht es das Sweatshirt in Punkto Wärme aus. Der Wollpullover hat im Vergleich zum Standardfleece (200g/m² oder sogar 300g/m²) keine Chance. Frauen stehen vor allem auf Kuschelfleece mit hochfloriger Optik und stark im Trend ist gerade das langflorige Sherpa- bzw. Teddyfleece. Es besticht durch eine modischere Optik und eine sehr angenehme Haptik. Für sportliche Einsätze, Workouts bis Yoga sind die elastischen Stretchfleece-Qualitäten ideal. Durch die höhere Dehnbarkeit machen sie jede Körperbewegung mit. Allen Fleece gemein ist die hervorragende Atmungsaktivität, was Fleece auch ideal unter einer wasserdichten und atmungsaktiven Jacke macht. Wenn Du hingegen etwas mehr Schutz erwartest, gibt es Bonded Fleece als mit einer winddichten Einlage. So kannst Du es an trockenen Tagen auch solo tragen.

Loading