AlleDamenHerrenKinderAusrüstungSportartenMarken
Mein Store
Zum Storefinder

Die richtige Fleecejacke für das Abenteuer draußen

Kinder wollen raus in die Natur, diese entdecken, sich bewegen und sich selbst herausfordern. Das ist intuitiv und Teil des Aufwachsens. Kinder gehen in ihrem Spiel auf, dass sie alles um sich herum vergessen. Ob ihre Bekleidung dabei sauber oder trocken bleibt, ist sekundär. Gut, wenn Kinderklamotten bequem, robust und pflegleicht sind. Kindern ist es nämlich egal, ob sie ihre Lieblingssachen beim Spielen auf dem Hof, im Garten, Wald oder dem Schulausflug anhaben. 

Kinderfleecejacken – das musst du wissen!

Fleecejacken sind für Kinder deshalb ideal. Sie sind universell einsetzbar, alltagstauglich, robust und so weich und warm, dass Kinder sie gerne anziehen. Dabei ist es egal, ob die Kids sie als mittlere Schicht im 3-Lagen Zwiebelprinzip anziehen oder solo, weil die Funktionsjacke darüber zu warm wurde. Und gut für die Eltern: Fleece sind aus belastbarem Material mit langer Lebensdauer, leicht abwaschbar und sehen nach vielen Wäschen immer noch top aus. So kann der Nachwuchs die Lieblingsjacke auch beim Familiengeburtstag anziehen.

Eigenschaften und Funktionen einer Kinderfleecejacke

Grundsätzlich haben Kinderfleeceartikel die gleichen Eigenschaften wie Fleece für „Erwachsene“. Das Material ist warm, weich, leicht, robust und schnelltrocknend. Es ist sehr atmungsaktiv und funktioniert in der mittleren Schicht im 3-Lagen Zwiebelsystem ebenso gut wie solo. Und auch für Kinderfleecejacken gilt: Wenn die Kids etwas mehr geschützt sein sollen, weil sie beim Spielen die Funktionsjacke ausziehen, dann gibt es auch Bonded Fleece mit einer windabweisenden Zwischenlage. 

Das solltest du beim Kauf einer Kinderfleecejacke beachten

Kinderfleece sind oftmals schön bunt gestaltet und bequem geschnitten. Es kratzt nichts, alles ist kuschelig und engt nicht ein, selbst bei einer sportlichen Passform. Noch kuscheliger wird Fleece mit einem flauschigen Innenfell. Allerdings sind diese Fleecequalitäten dann auch sehr warm. Auch Kinderfleecee gibt es natürlich aus recyceltem Material. Kinder finden es auch klasse, wenn man ihnen zeigt, aus wie vielen PET Flaschen ihre Fleecejacke entstanden ist. Und einen Nachteil hat leider auch Fleece: Bei jedem Waschgang werden synthetische Fusseln freigesetzt, diese sind im Abwasser nur schwer filterbar. Die Lösung: wasche den Fleece-Artikel nur so oft, wie wirklich notwendig. Denn Mikroplastik entsteht jedes Mal, wenn wir Kunststoff-Kleidung wie z.B. Fleece in der Waschmaschine waschen. Mittlerweile gibt es auch spezielle Beutel, die bei der Wäsche die kleinste Faser zurückhalten können.

Loading