AlleDamenHerrenKinderAusrüstungSportartenMarken
Mein Store
Zum Storefinder

Laufhosen für Herren: Variabel und funktional

Gute Laufhosen für Herren sind perfekt an den Bewegungsablauf beim Laufen angepasst. Es gibt sie als Shorts, hautenge Tights oder etwas weitere Laufhosen. Dabei ist immer funktionales Material im Einsatz.

Egal ob Training oder Dauerlauf – die berühmte „Jogginghose“ wird kaum beim Laufen getragen. Sie ist meistens aus Baumwolle, recht schwer und schlabbrig geschnitten – ideal fürs Sofa, aber für deinen Lauf gibt’s viel Besseres in modernem Design: Die Laufhose ist dein persönlicher Begleiter – egal ob beim spontanen Lauf unter der Woche oder dem großen Marathon. Für jedes Wetter in qualitativer Verarbeitung und mit variabler Passform.

Laufhosen bestehen aus besonders hautfreundlichem, funktionalem und atmungsaktivem Material, um auch auf langen Jogging-Runden angenehmen Tragekomfort zu gewährleisten. Sie werden aus modernsten Kunststofffasern wie Polyester, Polyamid und Polypropylen hergestellt und sind variabel für jeden Läufer. Die Stoffe verteilen den zur Kühlung des Körpers nötigen Schweiß flächig auf dem Körper. Gleichzeitig leiten sie überschüssige Flüssigkeit von der Haut weg und sorgen so für maximalen Komfort in jeder Situation.

Der Sitz im Hüftbereich ist entscheidend

Um Reibung und Hautirritationen vorzubeugen, sind die Nähte bei Laufhosen nicht zu spüren. Beim Schnitt der Tights ist vor allem darauf zu achten, dass sie im Hüftbereich richtig sitzen und nicht rutschen. An wärmeren Tagen sind Tights mit Extras wie Mesh-Einsätzen für eine bessere Luftzufuhr erste Wahl. Wenn du im Dunkeln läufst, sind reflektierende Details wichtig für deine Sicherheit. Für die kalte Jahreszeit empfehlen sich dickere oder leicht gefütterte Tights als Schutz vor Wind, Regen und Kälte, wobei darauf zu achten ist, dass das Mehr an Material nicht zu einem Weniger an Bewegungsfreiheit führt.


Loading