AlleDamenHerrenKinderAusrüstungSportartenMarken
Mein Store
Zum Storefinder
Fitness

Functional Training: Stabilisierendes Work-Out

3.11.2021
image

Beim Functional Training liegt der Fokus darauf, bestimmte Bewegungsabläufe zu trainieren, um so die Muskulatur und den gesamten Körper zu stabilisieren. Das Trainingskonzept wurde ursprünglich zur Rehabilitation von Patienten entwickelt und wird mittlerweile auch im Leistungssport zur Verletzungsprävention angewandt. Um die Übungen noch anspruchsvoller zu gestalten, können beim Functional Training auch verschiedene Geräte verwendet werden.

Im Gegensatz zu herkömmlichen Trainingsmethoden wird beim Functional Training nicht die reine Muskelkraft in den Vordergrund gestellt, vielmehr geht es darum, die Leistungsfähigkeit zu steigern. Die Muskeln sollen nicht oberflächlich aufgepumpt, sondern der Körper (insbesondere der Rumpf) stabilisiert werden. Beim Functional Training, also „zweckmäßigen“ Training, werden mehrere Muskeln oder ganze Muskelgruppen gleichzeitig mit einer Bewegung trainiert.

In den meisten Übungen finden sich beim Functional Training Kernbewegungen wie Laufen, Springen und Drehen wieder, um dadurch den Bewegungsapparat im Alltag zu stabilisieren. Die Ausführung dieser Kernbewegungen kann durch verschiedene Functional Training Geräte noch zusätzlich intensiviert werden.



Fitness

Weitere Blogbeiträge

Loading