AlleDamenHerrenKinderAusrüstungSportartenMarken
Blog
Mein Store
Zum Storefinder
Outdoor

Rucksack-Packliste

10.5.2022
image

Immer wichtiger:

Die richtige Wanderausrüstung

Die richtige Wanderausrüstung ist bei Wanderungen ausschlaggebend. Oft wird hier gespart. Angefangen vom falschen Schuhwerk, fehlendem Rucksack und somit auch fehlenden Staumöglichkeiten gibt es vieles was bei der Wanderausrüstung fehlt. Unser MISSION-OUTDOOR-Team präsentier nun die wichtigsten Gegenstände, die bei eurer nächsten Wandertour definitiv nicht fehlen dürfen.

Der Rucksack

Der Rucksack ist Teil einer jeden Wanderung. Jedoch hängt die Größe des Rucksacks von der Dauer der Wandertour ab. Für Halbtagestouren und Tagestouren reicht üblicherweise ein Rucksack mit einem Fassungsvermögen von 36 Liter. Bei allen Touren ist es wichtig darauf zu achten, dass der Rucksack nicht vollgepackt und dadurch zu schwer wird.

packliste-mission-outdoor-hw21-2.jpg


Das Getränk

Ohne Getränk solltest du nicht auf eine Wanderung gehen. In der Saison Frühjahr und Herbst sind isotonische Getränk oder eine Thermoskanne mit Kräuter- oder Früchtetee sehr beliebt. In den heißen Sommermonaten raten wir zu Kaltgetränke. Die Menge an Getränken sollte einerseits an der Tourdauer festgelegt werden, als auch davon abhängig wie anspruchsvoll die Tour ist, bzw. in welcher Geschwindigkeit die Tour gegangen wird.

packliste-mission-outdoor-hw21-3.jpg


Erste Hilfe Set

Die Wenigsten denken daran, dass ihnen beim Wandern etwas passieren könnte. Doch meist reicht nur ein Moment der Unachtsamkeit, man stürzt und zieht sich dabei Schnitt- und Schürfwunden zu. Um hier passend vorbereitet zu sein, raten wir dir, auf deinen Touren immer ein erste Hilfe Set dabei zu haben.

packliste-mission-outdoor-hw21-4.jpg


Snack

Ob nun eine Halbtagestour, Tagestour, oder Mehrtagestour, einen Snack für zwischendurch gehört einfach zur Grundausrüstung einer jeden Wanderung. Hierfür empfehlen wir leichte Müsli- oder Proteinriegel. Diese führen dem Körper wichtige Stoffe zu und geben dir Kraft für die weitere Wanderung.

packliste-mission-outdoor-hw21-5.jpg


Smartphone

Das Smartphone dient nicht dem Zeitvertreib, denn Zeit für Fotos oder Social Media wirst du bei deiner Wanderung und Bergtour nicht haben. Es dient nicht nur dazu bei Bedarf die Rettung rufen zu können, sondern kann auch bei der Orientierung helfen. Wer darüber hinaus nicht über eine Stirnlampe verfügt, kann die Taschenlampen-Funktion des Smartphones nutzen, wenn man sich bei der Tourdauer möglicherweise vertan hat sicher ausgeleuchtet ins Tal gelangen möchte.

packliste-mission-outdoor-hw21-6.jpg


Outdoor

Weitere Blogbeiträge

Loading