Columbia ist die Kernmarke der in Portland, Oregon (USA) gegründeten und ansässigen Columbia Sportswear Company. Seit 1938 entwickelt Columbia innovative Outdoor-Bekleidung, -Schuhe, -Accessoires sowie -Equipment und hat sich als eine führende Brand im weltweiten Outdoor-Markt etabliert. Warm, trocken, kühl und geschützt lauten die vier Säulen, um die Columbia seine Technologien und Produkte entwickelt – für die optimale Outdoor-Ausrüstung zu jeder Jahreszeit. Mit frischem Style findet sich die Sportswear Marke zudem immer mehr im urbanen Raum wieder.

Bekleidung von Columbia

DIE MARKE COLUMBIA

Columbia ist die Kernmarke der in Portland, Oregon (USA) gegründeten und ansässigen Columbia Sportswear Company. Zur Company gehören die Marken Columbia, Sorel, Mountain Hardwear und Prana.

Seit 1938 entwickelt Columbia innovative Outdoor-Bekleidung, -Schuhe, -Accessoires sowie -Equipment und hat sich als eine führende Brand im weltweiten Outdoor-Markt etabliert. Warm, trocken, kühl und geschützt lauten die vier Säulen, um die Columbia seine Technologien und Produkte entwickelt – für die optimale Outdoor-Ausrüstung zu jeder Jahreszeit. Mit frischem Style findet sich die Sportswear Marke zudem immer mehr im urbanen Raum wieder.


DAS BESONDERE AN DER MARKE COLUMBIA

“We unlock the Outdoors for everyone” - unter diesem Motto und mit dieser Mission agiert Columbia. Columbia ermöglicht es allen, die sich gerne draußen aufhalten, das Outdoor-Erlebnis noch länger zu genießen, da die Marke ihre Konsumenten stets warm und trocken halten, sie vor schädlicher UVA und UVA Strahlung schützen und wenn es mal sehr heiß ist, sie auch noch kühlen. Und das egal, ob beim Gassi-Gehen mit dem Hund, mit dem Rad auf dem Weg zur Arbeit oder beim Wandern an Flüssen und Seen oder in den Bergen – in der Kollektion von Columbia ist für jeden etwas dabei.


HERKUNFT UND GESCHICHTE

Was wahrscheinlich nur die wenigsten wissen: Die Wurzeln des amerikanischen Outdoorunternehmens Columbias liegen im bayerischen Augsburg. 1937 floh Familie Lamfrom an die amerikanische Westküste nach Portland, Oregon. Dort angekommen, gründeten sie die Columbia Hat Company, benannt nach dem nahegelegen Columbia River. Auch Tochter Gertrude (Gert) und ihr amerikanischer Ehemann Neal Boyle stiegen später in das Familienunternehmen mit ein. Nach dem plötzlichen Tod ihres Mannes übernahm Gert die Führung der Columbia Sportswear Company. Über Jahrzehnte hinweg leitete die alleinerziehende Gert, später auch zusammen mit ihrem Sohn Tim, das Unternehmen und machte Columbia zu einer der erfolgreichsten Outdoormarken der Welt. Im November 2019 verstarb Gert Boyle im Alter von 95 Jahren. Sie bleibt vielen durch zahlreiche humorvolle Werbespots und Kampagnen mit ihrem Konterfei in Erinnerung.


ZIELGRUPPE

Columbia unterteilt seine Konsumenten in 3 Gruppen. Everyday Experts (alle, die gerne draußen sind), Urban Actives (Städter, die zwar einen urbanen Lebensstil haben, aber aktiv sind und gerne entdecken und erleben) und Professional Elite (ambitionierte Outdoorer).


BESONDERE PRODUKTE UND TECHNOLOGIEN

Warm, trocken, kühl und geschützt lauten die vier Säulen, um die Columbia seine Technologien und Produkte entwickelt.

  • WARM: Omni-Heat™ Infinity, Omni-Heat™ Reflective
  • TROCKEN: Out-Dry, Omni-Tech™
  • KÜHL: Omni-Freeze Zero, Omni-Freeze Zero Ice
  • GESCHÜTZT: Omni- Wick, Omni-Shield

Alle Technologien werden inhouse entwickelt und die Produkte anschließend im rauen pazifischen Nord-Westen der USA auf Herz und Nieren getestet.

Mit Lukas Irmler hat Columbia einen deutschen Athleten (Slacklining und Highlining), der frei nach Columbias Kampagnen der letzten Saisons und auch kommenden Saisons voll und ganz MADE FOR OUTSIDE lebt.


Loading