Bike

Unsere schönsten Radwandertouren

3.11.2021
image

Aktivurlaub in Deutschland liegt im Trend – ganz besonders spannende Touren per Bike. Wir zeigen dir hier die besten Tourentipps für ausgedehnte Urlaube auf dem Rad. Entdecke jetzt die schönsten Wege quer durchs Land – von der Nordseeküste bis zu den Alpen.

1. Nordseeküstenradweg

Von Leer nach Niebüll 920 km, leicht
An Deichen entlang und mit Schlenkern durchs Hinterland folgt der Radweg der ganzen deutschen Nordseeküste. Neben Schafen und Möwen sieht man die Hamburger Speicherstadt, Containerschiffe in Bremerhaven und Pfahlbauten in St. Peter Ording.

Buch: Nordseeküstenradweg 1–4, Esterbauer, je 13,90 Euro

2. Leine-Heide-Radweg

Von Leinefelde nach Hamburg 415 km, leicht

Vom Ohmgebirge über die Lüneburger Heide bis in die Hamburger City – schöner als auf diesem Weg kann man Norddeutschland kaum kennenlernen. Für einen Hauch Afrika sorgt der Serengeti-Park Hodenhagen.

Buch: Das große Buch der Radfernwege, Thorsten Brönner, Bruckmann, 32,99 Euro

3. Am Eisernen Vorhang

Von der Regnitz nach Travemünde, 1.130 km, schwer

Im früheren Todesstreifen wuchs die Natur ungestört. Heute folgt eine anspruchsvolle Radroute seinem Verlauf und führt unter anderem durch den Harz, die Rhön und die Hansestadt Lübeck bis an die Ostsee.

Info: erlebnisgruenesband.de

4. Main- Radweg

Von Mainz nach Creußen/Bischofsgrün, 570 km, mittel

Immer dem stark gewundenen Main nach, führt der Radweg durch grüne Weinberge und an Burgen vorbei, die seit Jahrhunderten über den Fluss
wachen. Ab Kulmbach folgt man dem Roten Main nach Creußen oder dem Weißen Main zu seiner Quelle im Fichtelgebirge.

Info: mainradweg.com

5. Neckar-Radweg

Von Villingen-Schwenningen nach Mannheim, 360 km, leicht

Fast ohne Steigungen fährst du am Neckar entlang vom Schwarzwald über die Schwabenmetropole Stuttgart und die Universitätsstadt Heidelberg bis zum Rhein. Tipp: Einen Besuch im mittelalterlichen Bad Wimpfen einplanen!

Info: radroutenplaner-bw.de

6. Bodensee-Königssee

Von Lindau nach Königssee, 430 km, schwer (insgesamt 4.000 hm)

Auf und ab, auf und ab – der Weg am Alpenbogen strengt an. Doch dafür siehst du die höchsten Berge Deutschlands. Und das »Schwäbische Meer«, das malerische Füssen, die Königsschlösser und Bayerns Voralpenseen.

Info: bodensee-koenigssee-radweg.com

Bike

Weitere Blogbeiträge

Loading