Mein Store
Zum Storefinder

Laufunterwäsche für Damen: Funktional und bequem muss sie sein

Die meistens enganliegende Unterwäsche ist die erste Schicht deiner funktionellen Laufbekleidung. Du trägst sie zusammen mit dem Sport-BH direkt auf der Haut. Moderne Materialien leiten den beim Laufen entstehenden Schweiß weg von der Haut nach außen.

Funktionelle Laufunterwäsche für unterschiedliche Läuferinnentypen sitzt eng am Körper und verhindert, dass du beim Laufen fröstelst oder gar auskühlst. Bei großer Wärme fällt die Unterwäsche am Oberkörper weg – mit Ausnahme des Sport-BHs oder des Bustiers. Dein Busen benötigt beim Laufen immer guten Halt. Wenn es sehr warm ist, trägst du den BH einfach mit einem dünnen Shirt oder läufst nur im Bustier und nutzt die unterstützede Funktion dieser Kleidungsstücke.

Die richtige Unterwäsche als optimale Ergänzung für deinen Lauf

Deine atmungsaktive Laufunterwäsche sollte nicht aus Baumwolle bestehen, wenn du von den feuchtigkeitsregulierenden Funktionen und Vorteilen von Laufunterwäsche profitieren willst. Denn die ist schnell vom Schweiß durchnässt und bremst dich dann aus. Außerdem entwickeln Baumwollteile, die du beim Laufen trägst, oft unangenehme Gerüche. Moderne Funktionstextilien verhindern Geruchsbildung. Nasse Baumwollbekleidung kann auch scheuern. Die empfindliche Haut unter den Armen oder an den Brustwarzen kann wund werden. Außerdem kühlt die nasse Kleidung deinen Körper schnell aus und eine Erkältung droht. 

Im Gegensatz dazu schützen dich die unterschiedlichen Arten von Funktionen von Laufunterwäsche vor unterschiedlichen Wetterbedingungen. Mit der richtigen Wäsche macht Laufen auch bei Hitze und Kälte Spaß.

Für welches Lauftraining brauchst du spezielle Laufunterwäsche?

Funktionale und klimaregulierende Laufunterwäsche ist bei niedrigen Temperaturen wichtiger als bei Hitze. Sie ist aber immer eine optimale Ergänzung zu Laufhose und Laufshirt. Einen Sport-BH solltest du immer tragen, wenn du laufen oder joggen gehst. Er gehört zum unentbehrlichen Equipment für Training und Wettkampf.

Loading