AlleDamenHerrenKinderAusrüstungSportartenMarkenMarken
Mein Store
Zum Storefinder
Hw23-winter-leki-tour-960x650-3

Innovation, Qualität, Begeisterung – vom Griff bis zur Spitze

Tourenskistöcke, die sowohl im Anstieg als auch in der Abfahrt Komfort und Sicherheit vermitteln, sind ein entscheidender Faktor bei einer Skitour. In die LEKI Skitourenstöcke fließt das Know-how aus 75 Jahren Firmengeschichte ebenso ein, wie die weitreichenden Erfahrungen, die der schwäbische Hersteller seit Anfang der 1970er-Jahre im Bereich der Trekking- und Alpin-Stöcke gesammelt hat. So war der 1974 von LEKI vorgestellte Makalu der erste längenverstellbare Trekkingstock. Getüftelt wurde und wird bei LEKI bis ins kleinste Detail. Und so sind es auf den ersten Blick oft Kleinigkeiten, die den Komfort und die Sicherheit am Berg erhöhen. Wie zum Beispiel der bei den Skitourenstöcken verwendete Aergon Air-Griff. Dieser verfügt über eine Kombination aus Leichtbauweise mit großen, unterstützenden Flächen, die allen ergonomischen Anforderungen der Hand entsprechen. Der Griff bietet maximale Grifffläche mit einem gummierten Rücken sowie eine optimale Stützfläche bei steilen Spitzkehren im Aufstieg. Perfekt ausgestattet also für den maximalen ergonomischen Support bei jedem Skitouren-Abenteuer.

Schneegestöber

LEKI ist eine Zusammensetzung vom Nachnamen der Eigentümerfamilie Lenhart und dem Firmensitz Kirchheim in Baden-Württemberg. Vor 75 Jahren, im Jahr 1948, als Holzdrechslerei „Karl Lenhart, Plastik + Metall“ gegründet, begann der begeisterte Skifahrer Karl Lenhart 1960 mit der Produktion von Griffen und Tellern für Skistöcke. 1970 wurden aus Aluminium und Composite die ersten Skistöcke gefertigt, die seitdem unter dem Namen LEKI vertrieben werden.

Nordic Shark für optimale Führung, Kontrolle und Kraftübertragung

Als LEKI 1973, also vor genau 50 Jahren, nach Alpinskistöcken erstmals auch Langlaufstöcke auf den Markt brachte, war dies nur ein weiterer Schritt in der Erfolgsgeschichte mit 4 Buchstaben. Von Beginn an war es das Streben nach mehr Sicherheit und der ständige Anspruch nach Verbesserung, die das Unternehmen aus dem schwäbischen Kirchheim unter Teck antrieb. Nachdem Klaus Lenhart 1998 mit dem Trigger System, welches Skistock und Handschuh auf eine einzigartige Weise verbindet, den Alpinstock-Markt revolutionierte, war es nur eine Frage der Zeit, bis ein ähnliches System auch bei den Langlaufstöcken Einzug hielt. In Verbindung mit der Stockschlaufe, oder mit passenden LEKI Langlauf-Handschuhen, die das Shark System integriert haben, sorgt das System für eine optimale Kraftübertragung durch eine direkte Verbindung zwischen Hand und Stock. Schnelles Ein- und Ausklicken ist kein Problem

Hw23-winter-leki-langlauf-960x650

Schneegestöber

Nordic Shark ist eine zu 100 % speziell für den Langlauf entwickelte Griff-Schlaufen-Technologie. Diese bietet Geschwindigkeit durch exakte Führung, Kontrolle und Kraftübertragung. Der Quick Release Button des Griffsystems sorgt für ein schnelles und einfaches Ausklicken unter allen Bedingungen. Der Shark Access Hook ermöglicht schnelles und einfaches Einklicken mit dem Shark Loop. Die Griffform bietet präzise Führung der Stöcke bei schnellen Bewegungen durch ergonomische Unterstützung.

Hw23-winter-leki-ski-960x650
Hw23-winter-leki-ski-960x650-2

Alle Produkte von Leki

Filtern
343Produkte
Du hast dir 48 von 343 Produkten angeschaut

Unsere Kategorien

Unsere Marken

Skitest

Auf die Plätze...fertig...los!
Von eher zart, bis richtig rasant und hart. Wir haben 11 aktuelle Ski-Modelle intensiv gefahren und die Eindrücke in Skitest-Videos festgehalten.

Hw23-wintersport-skitest-1200x400

Blogs & Tipps

Loading